22 Millionen Bausumme

NEUMARKT. Mit den im Bauamt durchgeführten Baugenehmigungsverfahren wurde im ersten Halbjahr eine Bausumme von 22 Millionen Euro auf den Weg gebracht.

Dies hat Oberbürgermeister Alois Karl bei der internen Vorstellung der aktuellen Halbjahresbilanz 2005 aus der Bauordnungsverwaltung betont. Insgesamt wurden 133 Baugenehmigungsverfahren durchgeführt. Hinzu kommen 68 Bauvoranfragen und 348 Bauberatungen sowie weitere 50 Verfahren im Bereich der Bauordnung.

Insgesamt haben die Mitarbeiter der Stadt seit 1990 über 5.500 Baugenehmigungsverfahren bearbeitet. Dadurch wurden Bautätigkeiten in einem Umfang von weit über einer Milliarde Euro ausgelöst. "Das ist in der momentan eher schwierigen Zeit im Baubereich schon eine gewaltige Bausumme, die gerade unserer heimischen Bauwirtschaft und den Arbeitsplätzen dort zugute kommt", sagte Karl.
02.08.05
Neumarkt: 22 Millionen Bausumme
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang