Zwei Schwerverletzte

NEUMARKT. Ein Autofahrer aus dem Raum Neumarkt verursachte bei Schmidmühlen einen Unfall mit zwei Leicht- und zwei Schwerverletzten.

Der 23jährige Wehrdienstleistende hat am frühen Donnerstagabend im Nachbar-Landkreis Amberg-Sulzbach die Vorfahrt eines anderen Autos mißachtet. Während er mit leichten Verletzungen davonkam, erlitten der 22jährige Fahrer des anderen Wagen und dessen 16jähriger Beifahrer schwere Verletzungen. Ein zweiter Beifahrer wurde leicht verletzt.


Der 23jährige Soldat aus dem Raum Neumarkt befuhr gegen 17.20 Uhr mit seinem 3er-BMW die Kreisstraße 34 von Schwandorf kommend in Richtung Schmidmühlen. An der einmündenden Staatsstraße 2165 missachtete er die Vorfahrt eines aus Schmidmühlen kommenden Mercedes, weshalb es im Einmündungsbereich zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge kam.

Der leicht verletzte Unfallverursacher und der schwer verletzte 22jährige Mercedesfahrer wurden vom Roten Kreuz ins Krankenhaus Schwandorf eingeliefert. Ein leichtverletzter 15jähriger Mercedes-Beifahrer wurde ins Klinikum Amberg transportiert, ein schwerverletzter 16jähriger Mitfahrer auf der Rückbank des Mercedes mußte von einem Rettungshubschrauber nach Regensburg geflogen werden.

Durch die diensthabende Staatsanwältin wurde zur Klärung der Unfallursache die Hinzuziehung eines Sachverständigen und die Sicherstellung der Fahrzeuge angeordnet. Sie wurden durch ein Abschleppunternehmen geborgen

An beiden Fahrzeugen entstand jeweils ein Schaden von rund 5000 Euro.
02.06.16
Neumarkt: <font color="#FF0000">Zwei Schwerverletzte</font>
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang