Wer spendet Fahrräder?

NEUMARKT. Die Freiwilligen Agentur Neumarkt sucht derzeit alte, noch gut erhaltene Fahrräder, die sie gemeinsam mit ehrenamtlichen Helfern aufbereitet und an Flüchtlinge und sozial Benachteiligte überreicht.

„Wir wollen mit dem Projekt Fahrradwerkstatt die Mobilität dieser Menschen fördern. Neumarkter Jugendliche und Flüchtlinge lernen, wie man Räder repariert,“ so Vera Finn von der Freiwilligen Agentur Neumarkt. Man kooperiere dabei mit der CAH, dem Jugendbüro, G6, Chancen statt Grenzen und Neumarkter Schulen. Die Stadt habe ihre Unterstützung ebenfalls zugesagt.


Wer ein Fahrrad abzugeben hat, kann dies zur CAH in die Goldschmidtstraße 43 bringen. Man nimmt Radspenden, Helme, Ersatzteile aber auch Fahrradwerkzeug entgegen. „Derzeit benötigen wir neben Herren-, Damen-, und Kinderrädern vor allen Dingen 24er Räder für die Jugendlichen“, sagte Projektleiterin Gudrun Werzinger.
06.02.16
Neumarkt: Wer spendet Fahrräder?
Übrigens: Sie können jetzt alle Themen aus neumarktonline auch im NEUMARKTER FORUM diskutieren


Telefon Redaktion

Burgis

Stadt Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

MdEP Albert Deß

Link Winkler

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
15. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
15. Jahrgang