BRK feierte Geburtstag


Viel Anklang fand eine Rettungsübung von BRK und Feuerwehr

NEUMARKT. Die BRK-Bereitschaft Berg-Oberölsbach feierte mit einem Festakt mit Ehrungen im Feuerwehrzentrum Berg ihr 50jähriges Bestehen.

Der BRK-Kreisverband Neumarkt präsentierte dabei in Kooperation mit der Stützpunktfeuerwehr Berg zum ersten Mal im Landkreis das Hilfeleistungskonzept des BRK. Viele Bürger waren an die Schulstrasse gekommen und zeigten sich beeindruckt von den demonstrierten Abläufen bei einem Rettungseinsatz.

Zuvor hatten Landrat Albert Löhner und Bürgermeister Helmut Himmler "die unverzichtbare und vorbildliche Arbeit" der Bereitschaft betont und Bereitschaftsleiter Leonhard Kuhn mit seinem Team weiter eine segenreiche Arbeit im Sinne der auf Hilfe angewiesenen Menschen gewünscht.

Die Ortsgruppe war im Februar 1962 nach einem Erste-Hilfe-Kurs im Gasthaus Hierl in Oberölsbach mit neun Personen gegründet worden. 1980 kam die Gruppe aus Pilsach zur Oberölsbacher Ortsgruppe. Die Gemeinde Berg stellt der Bereitschaft im Feuerwehrzentrum einen großen Schulungsraum sowie im Bauhof einen abgetrennten Bereich für deren Zwecke kostenlos zur Verfügung.

Jetzt wurden die Gründungsmitglieder Alfons Federer und Alois Sperber von Kreisgeschäftsführer Klaus Zimmermann und Kreisbereitschaftsleiter Uwe Suchomel besonders geehrt. In vielen Reden wurde auch immer wieder Ernst Wurm genannt, der die Bereitschaft von 1966 bis zu seinem frühen Tod im Jahr 1993 geführt hat.
10.07.12
Neumarkt: BRK feierte Geburtstag
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang