Windrad läuft


"Winnberg 4"
NEUMARKT. Die Firma "Repower" hat in der Gemeinde Sengenthal mit "Winnberg 4" ihre höchste Windenergieanlage in Betrieb genommen.

Die Turbine mit 3,2 Megawatt (MW) Nennleistung und einem Rotordurchmesser von 114 Metern, die im Auftrag der Max Bogl Windpower GmbH errichtet wurde, erreicht mit ihrem 143-Meter-Hybridturm aus Beton und Stahl eine Gesamthohe von 200 Metern.

Mit dem "optimal aufeinander abgestimmten" Verhältnis zwischen der Nennleistung, dem Rotordurchmesser und der Nabenhohe von 143 Metern sei die Anlage besonders fur Standorte mit geringeren Windgeschwindigkeiten sowie in hügeligem Gelände und in Waldgebieten geeignet, hieß es am Freitag.

Gegenuber einer Anlage mit einer Nabenhohe von 93 Metern könne der Ertrag an schwachen Windstandorten bei einer Nabenhohe von 143 Metern um bis zu 50 Prozent gesteigert werden.
06.07.12
Neumarkt: Windrad läuft
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang