Radler gewürgt

NEUMARKT. In der Ingolstädter Straße gerieten am Donnerstag ein Autofahrer und ein Radler aneinander - dabei wurde der Radfahrer gewürgt.

Hintergrund für den Streit war offenbar, daß der Autofahrer den Radweg benutzt hatte,

Der 52jährige Radler fuhr gegen 17.30 Uhr stadtauswärts, als ihm auf dem Radweg der 39jährige Autofahrer entgegen kam. Im Bereich des Wendehammers blieben beide stehen.

Der Autofahrer stieg aus, bedrohte den Radfahrer und würgte ihn schließlich am Hals. Dann stieß er auch noch mit dem Fuß gegen das Fahrrad.

Der Radfahrer wurde durch den Angriff leicht verletzt. Das Fahrrad blieb unbeschädigt.
22.06.12
Neumarkt: Radler gewürgt

Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren