Musik und Straßensperrungen


Auch heuer werden wieder viele Besuche rzum Altstadtfest erwartet

NEUMARKT. Viel Musik, Ausstellungen, Führungen - aber auch etliche Verkehrsprobleme gibt es beim Neumarkter Altstadtfest, das am Freitagabend beginnt.

Bevor Oberbürgermeister Thomas Thumann an diesem Tag um 19 Uhr das fest offiziell vor dem Rathaus eröffnet, stellte er am Mittwoch noch das Programm vor. neumarktonline-Leser können hier einen Blick auf die Übersicht werfen.

Durch das Altstadtfest kommt es aber auch zu Behinderungen und Sperrungen im Innenstadtbereich. Die Obere und Untere Marktstraße wird bereits ab Donnerstag von 15 Uhr bis Samstag um 7 Uhr gesperrt sein und dann wieder ab Samstag von 12 Uhr bis Montag um 7 Uhr. Die Parkbuchten in der Oberen und Unteren Marktstraße müssen durchgehend ab Donnerstag um 13 Uhr bis Montag um 12 Uhr freigehalten werden, hieß es am Mittwoch aus dem Rathaus.

Für den gesamten Fahrzeugverkehr gesperrt sind auch die Kastengasse zwischen der Herzwirtsgasse und der Klostergasse, die Glasergasse zwischen der Mühlstraße und der Hutmachergasse sowie die Mühlstraße zwischen Abtsdorfer Gasse und Unterer Marktstraße, und zwar von Freitag um 15 Uhr bis Samstag um 7 Uhr und weiter dann am Samstag von 12 Uhr bis Montag um 7 Uhr.

Der Verkehr wird umgeleitet über Badstraße – Kapuzinerstraße – Weiherstraße – Mühlstraße – Dammstraße – Kurt-Romstöck-Ring – Ringstraße und umgekehrt.

Ebenfalls gesperrt sein wird die Hallstraße zwischen der Stichstraße zur Bahnhofstraße und der Ingolstädter Straße. Sie ist von Freitag, 20 Uhr, bis Samstag, 7 Uhr, und weiter ab Samstag, 20 Uhr, bis Sonntag, 7 Uhr, nicht passierbar.

In der Mühlstraße wird ein Parkplatz für "Räder und Motorräder" eingerichtet. In der Oberen Marktstraße zwischen der Pulverturmgasse und Oberen Tor in Höhe "Optiker Schweiger" und in der Unteren Marktstraße zwischen dem Unteren Tor und der Dammstraße stadtauswärts rechts sind Taxistände.

Stadtbuslinien

Wegen der Sperrungen werden die Stadtbusse der betroffenen Linien ab Donnerstag gegen 14 Uhr bis voraussichtlich Montag ab etwa 9 Uhr im Innenstadtbereich eine andere Route befahren.

Die Haltestellen Oberer Markt und Rathaus können in dieser Zeit bei den fahrplanmäßigen Fahrten nicht bedient werden. Als Ausweichhaltestellen dienen für die Linien 561 Pölling und 562 Holzheim die Gansbrauerei und das Landratsamt, für die Linien 563 Altenhof und 573 Koppenmühle die Gansbrauerei und die Dammstraße sowie für die Linie 570 Woffenbach die Gansbrauerei.

Ab Montag sollen die Stadtbusse im Laufe des Vormittags ihre gewohnte Linienführung durch die Innenstadt aufnehmen können. Diese führt dann auch wieder durch das Untere Tor, da die Bauarbeiten im Bereich Dammstraße beendet sind.

Die geänderte Linienführung bei der Stadtbuslinie 570 Woffenbach wegen der Sperrung der St.-Florian-Straße bleibt weiterhin bestehen, da die Arbeiten dort noch wie geplant bis Dezember dauern werden.
13.06.12
Neumarkt: Musik und Straßensperrungen
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang