Sieben Verletzte

NEUMARKT. Wegen einer Vorfahrtsmißachtung kam es am Samstagabend bei Oberweiling zu einem Verkehrsunfall mit sieben Verletzten.

Nach Angaben der Polizei wollte gegen 20.45 Uhr eine 32jährige Fahrerin eines VW Passat auf der Staatsstraße 2251 in Richtung Oberweiling fahren und mißachtete beim Überqueren der Verbindungsstraße von Lengenfeld nach Hollerstetten die Vorfahrt eines Skoda, der aus Richtung Lengenfeld kam.

Nach dem Zusammenstoß im Kreuzungsbereich wurden beide Fahrzeuge in den Straßengraben geschleudert. Sowohl die fünf Insassen des Passat, wie auch die beiden Insassen des Skoda wurden mit leichten bis mittleren Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert.

Die beteiligten Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Gesamtschaden beträgt rund 24.000 Euro.
27.05.12
Neumarkt: Sieben Verletzte
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang