Rekordhaushalt in Berg

NEUMARKT. Die Steuereinbrüche als Folge der Finanzkrise sind in der Gemeinde Berg überwunden: bei der Vorlage der Jahresrechnung für das Jahr 2011 stellte Bürgermeister Helmut Himmler mit 19,4 Millionen Euro das höchste Haushaltsvolumen in der Geschichte der Gemeinde Berg fest.

Der Bürgermeister und Kämmerer Otmar Donhauser waren sich einig in der Einschätzung, dass die Gemeinde neben der Schuldenfreiheit und erheblichen Rücklagen eine sehr gute Haushaltsstruktur geschaffen habe, die stetige Zukunftsinvestitionen in die technische und soziale Infrastruktur des Gemeinwesens mit 34 Orten erlaube.

Bei einem Gesamthaushalt in Höhe von 19,4 Millionen Euro konnte das Jahr mit einem positiven Rechnungsergebnis – insgesamt betrug der Überschuss 2,3 Millionen Euro – und wesentlich höheren Einnahmen als geplant abgeschlossen werden. Die Einnahmen des Verwaltungshaushalts übertrafen im Rechnungsergebnis die Haushaltsansätze um 968.000 Euro.

Überdurchschnittlich entwickelten sich insbesondere die vereinnahmte Gewerbe- und Einkommensteuer in Berg, so dass die Zuführung aus dem Verwaltungs- in den Vermögenshaushalt 3,1 Millionen Euro ausmachte und nicht nur die im Haushaltsplan veranschlagten 2,2 Millionen Euro.

Die Gemeinde Berg ist seit 1. April 2011 völlig schuldenfrei und in diesem Jahr erwartet man wieder die Steuereinnahmen der "Vorkrisenzeit" mit erheblicher Gestaltungskraft

Die wichtigsten Baumaßnahmen in diesem Jahr sind der Abschluss der Baumaßnahme Ganztagsschule, die Generalsanierung des Wasserwerks Berg, die Dorferneuerung Richtheim sowie das Projekt Haus des Dorfes in Hausheim mit Gesamtkosten von rund 4,5 Millionen Euro. Für die Feuerwehr Berg ist die Beschaffung eines neuen Einsatzfahrzeugs HLF 20/16 mit modernster technischer Ausstattung und Kosten von rund 350.000 Euro in Vorbereitung.

Die Haushaltswirtschaft soll und wird nach Aussage des Bürgermeisters bei der Vorlage der Jahresrechnung auch in Zukunft ein "Markenzeichen der Kommunalpolitik in der Gemeinde Berg" bleiben. Ein großes Lob sprach er in diesem Zusammenhang Kämmerer Otmar Donhauser und allen Mitarbeitern der Gemeinde für deren verlässliche Arbeit aus.
26.04.12
Neumarkt: Rekordhaushalt in Berg
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang