Radler schwer verletzt

NEUMARKT. Wegen eines aus einer Parklücke fahrenden Autos stürzte am Dienstag in Parsberg ein Radfahrer - und erlitt dabei schwere Verletzungen.

Gegen 17 Uhr wollte nach Angaben der Polizei eine 29jährige Autofahrerin am Kiesweg rückwärts von einem Parkplatz auf die Fahrbahn ausfahren und übersah dabei offensichtlich den 48jährigen vorfahrtsberechtigten Radfahrer.

Der Radler bremste stark ab und stürzte dabei auf die Fahrbahn, wobei er sich schwere Verletzungen zuzog.

Die Frau fuhr weiter, ohne sich um den am Boden liegenden Mann zu kümmern. Zu einer Berührung zwischen dem Auto und dem Fahrrad war es nicht gekommen. Die Autofahrerin hatte nach Angaben der Polizei den Zwischenfall möglicherweise gar nicht bemerkt.

Der schwer verletzte Radfahrer wurde vom Roten Kreuz in ein Krankenhaus gebracht. Die Ermittlungen bezüglich der Unfallbeteiligung der beiden Verkehrsteilnehmer sind noch nicht abgeschlossen, hieß es.
18.04.12
Neumarkt: <font color="#FF0000">Radler schwer verletzt</font>
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang