Freier Blick zum Wolfstein

NEUMARKT. Die CSU-Stadtratsfraktion begrüßt grundsätzlich die Bemühungen der Stadt auf Ausweisung von Konzentrationsflächen für die Nutzung der Windenergie, wie dies "nun endlich" im Stadtrat vorgelegt werde.

Bürgermeisterin Ruth Dorner wies in der Fraktionssitzung auf die Notwendigkeit dieser planerischen Maßnahme hin, damit die Standorte für Windkrafträder nicht beliebig alleine durch Betreiber oder Grundstücksbesitzer entschieden würden. Planung bedeute natürlich die Festlegung von Vorranggebieten und Ausschlussgebieten unter sachlichen Kriterien.

Zu den sachlichen Kriterien gehörten zweifellos, so Stadtrat Werner Thumann, neben der bereits untersuchten Windstärke, dem möglichen Zugang zum Leitungsnetz und dem notwendigen Abstand zur Wohnbebauung die Gesichtspunkte des Landschafts- und des Denkmalschutzes. Als Tourismusreferent werde er dafür kämpfen, dass landschaftliche Merkmale wie der Albtrauf ebenso berücksichtigt werden wie die "besonderen Blickbeziehungen" aus der Stadt zum Wolfstein und zum Mariahilfberg.

Nicht umsonst gebe es zum Beispiel in den oberbayerischen Fremdenverkehrsgebieten nahezu keine Windräder, während der Landkreis Neumarkt auf diesem Sektor Spitzenreiter sei.

Stadtrat Arnold Graf wies darauf hin, dass man ein einzelnes Windrad nicht mit einem Windpark vergleichen könne. Schließlich mache ein Windpark ab einer gewissen Größenordnung durchaus den Eindruck einer riesigen Industrieanlage, die dann eventuell mitten in einer wertvollen, ansonsten unberührten Landschaft stehe.

Im Zusammenhang mit dem Ausbau der Windenergie kam auch das an neuem Standort geplante Biomasse-Kraftwerk zur Sprache, zu dessen wirtschaftlichen und ökologischen Daten immer noch wesentliche und von der Fraktion gestellte Fragen offen seien. Wenn die Zeit schon drängt, dann sollte sie eben auch genutzt werden, hieß es.
15.04.12
Neumarkt: Freier Blick zum Wolfstein
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang