Konzert am Karfreitag

NEUMARKT. Ein ganz besonderes Konzertereignis findet am Karfreitag um 17 Uhr in der Evangelischen Christuskirche in Neumarkt statt.

Auf dem Programm steht das Requiem für Chor, Solosopran und Instrumente von John Rutter. Der Komponist John Rutter wurde 1945 in London geboren und ist einer der führenden Komponisten der Gegenwart. Er erhielt seine erste musikalische Ausbildung als Chorsänger an der Highgate School und studierte Musik am Clare College in Cambridge, dessen Direktor er später wurde. Zu seinem Werk gehören sowohl große wie auch kleinere Chorwerke, zahlreiche Orchester- und Instrumentalstücke, zwei Kinderopern, Musik für das Fernsehen und Auftragswerke für Gruppen wie zum Beispiel die King's Singers. Auch für das englische Königshaus erhält John Rutter immer wieder Kompositionsaufträge zu verschiedenen Anlässen, zuletzt für die Hochzeit von Kate und William.

Ausführende sind die Evangelische Kantorei Neumarkt, Corinna Schreiter (Sopran), Manfred Meier-Appel (Orgel), Evelyn Ebert (Querflöte), Fabian Engelhardt (Oboe), Moritz Kolb (Cello) sowie Christoph Günther (Glockenspiel) und Roland Schmidt (Pauke). Die Leitung hat Dekanatskantorin Beatrice Höhn.

Der Psalm "Aus der Tiefe rufe ich zu dir" wird außerdem in der gleichnamigen Motette von Heinrich Kaminski aufgegriffen, die das Vokalensemble interpretieren wird. Von der Malerin Monika Bradl wird ein Bild zu diesem Thema zu sehen sein; Dekan Dr. Norbert Dennerlein übernimmt die Texte.

Der Eintritt zu diesem Konzert ist frei.
31.03.12
Neumarkt: Konzert am Karfreitag
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang