Falscher Sohn am Telefon

NEUMARKT. Mit einem Trick-Anruf, bei dem sich ein Unbekannter als ihr Sohn ausgab, wurde einer 71jährige Frau ein fünfstelliger Betrag abgenommen.

Am Montag gegen 14.30 Uhr erklärte ihr angeblicher Sohn bei einem Telefonanruf, daß er einen Unfall hatte. Er müsse jetzt das Telefon an seinen Anwalt übergeben. Dieser zweite Mann forderte dann die aufgeregte ältere Frau auf, einen hohen Geldbetrag zu zahlen, um für die Behandlungskosten des Sohnes aufzukommen.

Die Frau wurde am Telefon solange hingehalten, bis jemand vorbeikam und das Bargeld, einen fünfstelligen Betrag, abgeholt hatte.

Beschreibung des Täters: . Die Polizei bittet um Hinweise.
27.03.12
Neumarkt: Falscher Sohn am Telefon
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang