"Faires" Klinikum

NEUMARKT. Das Neumarkter Klinikum hat ein "Fair Company"-Gütesiegel für den "verantwortungsvollen Umgang mit Hochschulabsolventen bekommen.

Es handelt sich dabei um die Auszeichnung eines Online-Arbeitnehmerportal des "Handelsblattes".

Noch immer werde beobachtet, dass Unternehmen abgebaute Vollzeit- durch schlecht oder gar nicht entlohnte Praktikumsstellen ersetzen – und diese mit Absolventen besetzen, die erwartungsvoll ihre erste Herausforderung suchen, hieß es. Dabei spielten die jeweiligen Unternehmen mit der Unsicherheit und Hoffnung der jungen Leute auf einen festen Job mit Perspektive. Meist sei diese Hoffnung vergebens, da ein Praktikant den nächsten ablöse. In einigen Branchen werde dieses Verfahren mittlerweile nahezu ausschließlich praktiziert.

Diesem Trend soll die Initiative "Fair Company" entgegenwirken. Bei dieser Aktion unter der Schirmherrschaft der Bundesarbeitsministerin Ursula von der Leyen werden Unternehmen ausgezeichnet, die "einen solch verantwortungslosen Umgang mit den künftigen Fach- und Führungskräften ablehnen, die für eine neue Ethik in der Arbeitswelt stehen und Absolventen eine faire Chance geben".
14.12.11
Neumarkt: "Faires" Klinikum
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang