Fußgänger gefährdet

NEUMARKT. Die Polizei sucht einen unbekannten Motocross-Fahrer, der auf der Flucht im Raum Lauterhofen auch Fußgänger gefährdet hat.

Am Sonntag gegen 13.55 Uhr fiel der Fahrer mit seiner Motocrossmaschine in Lauterhofenauf, da er ohne Kennzeichen unterwegs war. Als ihn die Polizeibeamten einer Verkehrskontrolle unterziehen wollten, bremste er stark ab, so dass er wegen seiner überhöhten Geschwindigkeit stürzte.

Er stieg sofort wieder auf die Crossmaschine und flüchtete. Während der Flucht gefährdete er durch seine rücksichtslose Fahrweise zwei Fußgänger, die am Straßenrand der Lauterachstraße gingen. Anschließend flüchtete er mit teilweise weit überhöhter Geschwindigkeit über einen nicht befestigten Waldweg, so dass eine Verfolgung nicht mehr möglich war.

Beschreibung: Die Polizei bittet um Hinweise.
07.11.11
Neumarkt: Fußgänger gefährdet
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang