Neues VHS-Programm vorgestellt


Die Verantwortlichen der Volkshochschule stellten am Freitag das neue Programm vor

NEUMARKT. Das neue Programmheft der Volkshochschule im Landkreis Neumarkt hält nach Angaben der VHS-Verantwortlichen so viele Neuheiten bereit, wie schon lange nicht mehr.

Für verschiedene Altersgruppen wird Musicaltanz mit Kursleiterin Anja Rupprecht angeboten, die ihr Diplom an der Stage School in Hamburg erworben hat. Tilmann Seidel, Theaterpädagoge und Hausregisseur am Gostner Hoftheater, will mit dem Theaterkurs "Schweig Bub! goes Neumarkt" alle ansprechen, einfach mitzumachen. Artistiktreff und Jonglieren für Erwachsene sind ebenfalls erstmalig angeboten. Auf Nachfrage wurde ein Bridgekurs für Einsteiger ins Programm aufgenommen.

Die Volkshochschule will aber nicht nur für anspruchsvolle Freizeitgestaltung, sondern auch für berufliches Weiterkommen stehen, hieß es bei der Vorstellung des neuen Programms am Freitag. In Zusammenarbeit mit der IHK Akademie in Ostbayern bietet man im Herbst mehrere IHK-Abschlüsse an: Die Ausbildung der Ausbilder, den Wirtschaftsfachwirt, den Bilanzbuchhalter und Fremdsprachenkorrespondenten Englisch. Für 2012 sind bereits jetzt der Industriemeister Metall und die Nachholung der mittleren Reife geplant. Neu sind auch Angebote wie die eigene Homepage mit Typo 3. PC-Reparaturen und Neuinstallationen stehen ebenfalls erstmalig im Heft.

Business Knigge heißt ein Seminar, das gutes Benehmen und zeitgemäße Umgangsformen vermittelt.

Blättert man weiter im Heft findet man die Möglichkeit – auch neu – sich zum zertifizierten Erlebnis-, Umwelt- und Wildnispädagogen ausbilden zu lassen. Es dauert acht Wochenenden, der Unterrichtsort ist die Natur und geschlafen wird im Zelt – notfalls auch in einem Zimmer.

Der Fachbereich Gesundheit umfasst genau 196 Angebote. Vom Klassiker Wirbelsäulengymnastik bis hin zu Neuerungen wie Körpertraining im Puls und Rhythmus unserer Zeit, Ran an die Problemzonen oder New Body – das perfekte Training zur Gewichtsreduktion.

Wer ein Baby hat und trotzdem Fitnessgymnastik machen will – teilweise wird das Baby mit einbezogen - kann den Kurs "Fit mit Baby" besuchen. Das bestehende Angebot an Yogakursen wurde um das Angebot Meditatives Yoga Dancing erweitert. Neu für aktive Ältere sind Zumba-Gold und "Tanz und Bewegung im besten Alter".

Das Fremdsprachenangebot der Volkshochschule reicht von den vielgesprochenen Fremdsprachen wie Englisch, Spanisch, Italienisch und Französisch bis hin zu seltener unterrichteten Sprachen wie Arabisch, Chinesisch, Japanisch, Kroatisch, Neugriechisch, Portugiesisch, Russisch, Tschechisch und Türkisch. Der Bezirk Oberpfalz fördert übrigens einmalig Tschechischkurse mit 30 Euro pro Teilnehmer. "Die Kenntnisse der Nachbarsprache soll Barrieren abbauen, die Menschen diesseits und jenseits der ehemaligen Grenze zusammenführen, bestehende Verbindungen intensivieren und zur besseren Verständigung beitragen", sagte dazu Bezirkstagspräsident Franz Löffler.

Die Sprachkurse setzen sich anspruchsvolle Ziele wie die Cambridge Zertifikatskurse, die in drei Schwierigkeitsstufen angeboten werden und Englischkenntnisse mit Schwerpunkt Wirtschaft nachweisen. Es gibt aber auch Kurstitel, die weniger Anstrengung versprechen, wie "Italienisch im Spargang für Faulpelze". Für aktive Senioren sind ebenfalls Kurse ausgeschrieben.

Unter Kultur findet man Mal- und Zeichenkurse, Bildhauerei und eine Reihe von Fimo-Kursen. Man kann Trommeln lernen, Mundharmonika spielen oder sich finden, um eine Rock-Band zu gründen. Einmal ist dieser Kurs bei der Volkshochschule bereits gelaufen und die Rock-Band, die sich dafür fand, hat bereits ihren ersten Auftritt hinter sich.

Im Fachbereich Gesellschaft finden sich Kooperationsangebote wie "Lass die Vergangeheit ruhn!?" – eine Stadt erinnert sich. Ausstellungen, Filme, Vorträge und das Musical "Der letzte Brief" erinnern an die NS-Zeit. Unter Architektur und Baukultur finden sich wieder aktuelle Vorträge. Unter dem Titel Gesellschaft und Nachhaltigkeit gibt es Themen wie "Solarstrom produzieren und selbst nutzen" oder "Energiewende im Landkreis Neumarkt – mitgestalten, mitverdienen".

Auch Nähkurse haben wieder eine rege Nachfrage. Neu ist der Workshop "Kunst/Stoffe – mit Mode Grenzen überschreitten". Aus verschiedensten Materialien und alter Bekleidung sollen dabei kunstvolle Unikate, Accessoires und Bekleidung neu kreiert werden. Cocktail-Mixkurse, Whisky für Einsteiger oder Fingerfood sind weitere Möglichkeiten, den Abend bei der Volkshochschule zu verbringen.
02.09.11
Neumarkt: Neues VHS-Programm vorgestellt
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang