"Goldkegel" kehrt zurück


Der berühmte "Goldkegel"
NEUMARKT. Der bei Postbauer-Heng gefundene berühmte "Goldkegel" kommt zurück - zumindest als riesige, vier Meter hohe Nachbildung.

Das geplante "Goldkegelprojekt" kann nun endgültig nach der Förderzusage über das EU-Programm Leader realisiert werden. Dabei soll ein überdimensionales Kunstwerk in der Nähe des Fundortes des Goldkegels errichtet werden. Der Förderbescheid für dieses Leader-Projekt wurde am Dienstag im Rathaus in Postbauer-Heng übergeben.

In den 50er Jahren wurde im Grenzgebiet zwischen Postbauer-Heng und Burgthann ein sensationeller Fund gemacht. Ein sogenannter Goldkegel wurde bei Forstarbeiten im Wald entdeckt.

Das Original befindet sich heute im Germanischen Nationalmuseum und gilt eindeutig als eines der Prunkstücke der Ausstellung. Der Ezelsdorf-Bucher Goldblechkegel hat eine beeindruckende Höhe von 88 Zentimetern und ist mit zahlreichen Ornamenten reich verziert.

Heute geht man davon aus, dass diese Goldkegel oder Goldhüte, von denen bereits in Deutschland und Frankreich vier gefunden wurden, aus der Bronzezeit stammen und zu Kult-Zwecken eingesetzt wurden.

Seit einigen Jahren weist bereits der Goldkegelwanderweg auf die Besonderheit dieses historischen Fundes hin. In unmittelbarer Nähe des Wanderweges kann jetzt mit den Bauarbeiten für die geplante überdimensionale Nachbildung des Goldkegels begonnen werden.

Besucher können hier nicht nur die etwa vier Meter hohen Goldkegelnachbildung bewundern, sondern auch mehr darüber erfahren. So soll rund um das Goldkegelkunstwerk eine Vertiefung von etwa 1,60 Metern entstehen, um eine ungewöhnliche Perspektive zu schaffen.

Hans-Michael Pilz vom Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Nabburg und Daniela Wehner von der Regina überreichten am Dienstag im Beisein von Landrat Albert Löhner, Bürgermeister Horst Kratzer und seinem Burgthanner Kollegen Heinz Meyer den Förderbescheid zur Finanzierung des Projekts.

Mit rund 35.000 Euro der Gesamtkosten von etwa 90.000 Euro wird das Projekt über das Programm Leader unterstützt.
30.08.11
Neumarkt: "Goldkegel" kehrt zurück
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang