"Enkeltrick" ausprobiert

NEUMARKT. Im Raum Neumarkt versuchen unbekannte Betrüger, vor allem ältere Frauen mit dem uralten, aber immer wieder wirksamen "Enkeltrick" reinzulegen.

Wie die Neumarkter Polizei am Mittwoch mitteilte, wurden in den letzten Tagen mehrere ältere Frauen von angeblichen Verwandten angerufen und um Geld gebeten. Die dreisten Anrufer verlangten dabei Summen von bis zu 20.000 Euro.

Die Polizei warnt vor solchen Anrufen. Man sollte sich in jedem Fall genau vergewissern, um wen es sich beim Anrufer handelt. So könne man sich beispielsweise die Rufnummer geben lassen und zurückrufen, wenn man nicht sicher ist, daß es sich tatsächlich um Sohn oder Enkel handelt.

Wer solche Anrufe erhalten hat, soll sich dringend bei der Neumarkter Polizei unter Telefon 09181/4885-0 melden.
03.08.11
Neumarkt: "Enkeltrick" ausprobiert
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang