Zur Erholung


Umgestaltungsarbeiten beim Staufer Weiher

NEUMARKT. Die Stadt Neumarkt läßt derzeit den Bereich um den Staufer Weiher umgestalten.

Von Staufer Bürgern war der Wunsch herangetragen worden, den Weiher und seine Uferbereiche wieder als gepflegte Naherholungsfläche nutzen zu wollen. Daher wurde nun festgelegt, dass ein Teil des Weihers und der Uferbereiche nicht mehr als Ausgleichsfläche genutzt wird, sondern für die Bürger wieder ein Naherholungsgebiet entsteht.

Im Vorfeld wurde bereits der Verlandung mit einer teilweisen Entschlammung entgegen gewirkt. Nun folgen die Arbeiten, um ein attraktives Naherholungsgebiet mit Wegen und Sitzgelegenheiten entstehen zu lassen. Ziel ist es, den Naturraum durch Zugangs- und Aufenthaltsmöglichkeiten direkt am Wasser erlebbar zu machen.

Dazu werden rund 100 Meter wassergebundene Wegfläche wieder hergestellt oder neu angelegt. Drei Sitzbänke werden erneuert und Uferbefestigungen bei den Sitzbänken ausgebildet. Auch Pflanzungen sind im Maßnahmenplan enthalten.

Darüber hinaus wird auch ein kleiner Platz mit Sitzblöcken aus Kalkstein entstehen, der künftig mit Informationstafeln ausgestattet werden kann.

Insgesamt wird die Stadt für diese Maßnahme rund 25.000 Euro investieren. Schon bis Ende dieser Woche sollen die Arbeiten abgeschlossen sein.
01.08.11
Neumarkt: Zur Erholung
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang