Neumarkter Bus verunglückt

NEUMARKT. Ein vollbesetzter Reisebus aus dem Landkreis Neumarkt war auf der A9 in einen Unfall mit zwei Verletzten verwickelt.

Nach Angaben der Polizei stieß eine 32jährige Autofahrerin mit ihrem Skoda beim Einfahren in die Autobahn an der Anschlußsstelle Langenbruck mit dem Reisebus zusammen. Die Autofahrerin und eine 65jährige Frau erlitten bei dem Unfall leichte Verletzungen.

Die 32jährige Frau hatte offenbar bei der Einfahrt in die Autobahn die Kontrolle über ihren Skoda verloren und krachte gegen den Bus, der auf der rechten Fahrspur unterwegs war.

Der Skoda schleuderte daraufhin gegen die Leitplanke. Der 30jährige Busfahrer konnte sein schweres Gefährt sicher auf dem Standstreifen zum Stehen bringen.

Die 65jährige Frau im Bus erlitt glücklicherweise nur Prellungen und konnte nach einer ambulanten Behandlung in einem Krankenhaus die Reise fortsetzen.
28.07.11
Neumarkt: Neumarkter Bus verunglückt
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang