"Geradezu lachhaft"

Zur Stellungnahme "JU hinkt hinterher", neumarktonline vom 24.5.2011.

Geradezu lachhaft ist die Replik des 2. Bürgermeisters Franz Düring auf den Vorschlag der JU zu dezentralen Grüngut-Sammelstellen. Jener Franz Düring, der gefühlte 100 Jahre im Kreistag sitzt und dort nicht gerade durch konstruktive Einfälle und Anträge geglänzt hat.

Es ist einer Stadt der Weltdekade unwürdig, wenn ein OB Thumann alleinig aus Imagegründen 3 Elektroautos anschafft. Dabei stellte Greenpeace fest, dass diese Fahrzeuge mehr CO2 verbrauchen, als ein herkömmlicher Diesel-PKW. Warum hat sich Herr Düring nicht gegen diese nachhaltige Dummheit gewandt? Hat er dem OB nicht vorgeschlagen, er könne für seine repräsentativen Fahrten im Stadtgebiet doch den höchst defizitären Stadtbus benutzen? Oder soll er hier wieder einmal nur den Wadlbeisser spielen?

Der Vorschlag des JU-Vorsitzenden Marco Gmelch gewinnt dann seine Berechtigung, wenn man ihn näher hinterfragt. Alleine die beschränkten und unzureichenden Öffnungszeiten des Blomenhof sorgen dafür, dass Entsorgungsfahrten separat, also nicht im Mitnehmen durchgeführt werden müssen. Betrachtet man nun die angelieferten Mengen, wird schnell klar, dass schon bei einer Fahrt aus Pölling mehr Treibstoff aufgewendet werden muss, als das Grüngut Energie besitzt. Vielleicht sollte Herr Düring seinem Oberbürgermeister ein weiteres professorales Gutachten über diese Problemstellung anraten. Zumindest ein bisschen Glanz könnte dann doch auf ihn abfallen.

Destruktive Leute wie Herr Düring, die sich wie die Fahne im Wind drehen und zwar in die Richtung, die ihren Eigeninteressen am meisten zuträglich ist, sind mit verantwortlich am geringen Interesse unserer Jugend an politischen Prozessen und Teilhabe. Denn: Vorbilder sind sie nachhaltig nicht.
25.05.11
Hans Walter Kopp, NeumarktNeumarkt: "Geradezu lachhaft"
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang