Bub angefahren

NEUMARKT. Ein sechsjähriger Bub wurde am Donnerstag in der Bahnhofstraße in Neumarkt von einem Bus angefahren und verletzt.

Der Junge stand gegen 17.10 Uhr zusammen mit seiner Mutter am Gehweg - und lief plötzlich auf die Straße, noch bevor die Mutter reagieren konnte.

Das Kind prallte dabei gegen die linke Seite eines stadtauswärtsfahrenden Omnibusses. Der Bub wurde durch den Aufprall nach hinten geworfen und landete mit dem Hinterkopf auf dem Asphalt.

Glücklicherweise wurde er dabei offenbar nur leicht verletzt. Trotzdem kam er vorsorglich ins Neumarkter Klinikum.

Am Bus entstand kein Sachschaden
15.04.11
Neumarkt: Bub angefahren
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang