Unterwegs nach Golgatha

NEUMARKT. Der letzte Abend in der Reihe Unterwegs nach Golgatha ist am Donnerstag um 19 Uhr in der Evangelischen Christuskirche.

Die Evangelische Kantorei singt unter Leitung von Dekanatskantorin Beatrice Höhn Motetten des 16. und 17. Jahrhunderts, u.a. von Melchior Franck und Kaspar Othmayr. Den Höhepunkt bildet die Motette "Verleih uns Frieden gnädiglich" von Heinrich Schütz. Das 5-stimmige Werk entstammt der 1648 erschienenen Sammlung "Geistliche Chormusik". Liturg ist Dekan Dr. Norbert Dennerlein.

Konzert am Karfreitag

NEUMARKT. Am Karfreitag findet um 17 Uhr in der Evangelischen Christuskirche ein Konzert mit barocken Triosonaten statt.

Auf dem Programm stehen Kompositionen von Händel, Loeillet, Telemann und Pepusch für Oboe, Querflöte und Cembalo. Solistinnen des Konzertes sind Beata Straßer (Oboe), Evelyn Ebert (Querflöte) und Beatrice Höhn (Cembalo). Dazwischen erklingen Choralvorspiele zum Karfreitag.

Der Eintritt ist frei.
12.04.11
Neumarkt: Unterwegs nach Golgatha
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang