Integration in Neumarkt


Beim Interkulturellen Forum der Stadt Neumarkt tauschen sich die verschiedenen Akteure zu laufenden Projekten aus und sammeln Ideen für neue Aktionen.

NEUMARKT. Am Dienstag findet von 18 bis 19.30 Uhr das nächste Interkulturelle Forum der Stadt Neumarkt statt.

Stadtrat und Integrationsbeauftragter Rainer Hortolani lädtdazu ins Bürgerhaus ein. Mit dem Titel "Neues aus der Integrationsarbeit in Neumarkt" wird über den aktuellen Stand verschiedener Projekte informiert. Dabei stehen zum Beispiel zwei "Stärken vor Ort – Projekte" sowie die Integrationsprojekte der Freiwilligen Agentur Neumarkt, des Bürgerhauses, der Initiativgruppe, der Volkshochschule und des Türkisch-Islamischen Vereins auf der Tagesordnung.

Das Interkulturelle Forum lebt von der aktiven Beteiligung der Akteure, hieß es. So sei auch die Einbringung von neuen Ideen und Vorschlägen erwünscht. Weitere Interessenten sind jederzeit willkommen. Eine Anmeldung zum Forum ist unter Telefon 09181/511038 oder buergerhaus@neumarkt.de möglich.
02.04.11
Neumarkt: Integration in Neumarkt
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang