Schüsse unter Polizeiaufsicht

NEUMARKT. Polizisten nahmen bei einem Schützenabend einen gesuchten Mann fest, ließen ihn aber zuvor unter Aufsicht noch mit dem Gewehr schießen.

Die Polizisten hatten erfahren, daß der Mann aus dem Landkreis Regensburg einen Schießabend in Breitenbrunn besuchen wollte, wo er als Sportschütze mit seiner Mannschaft antreten sollte. Gegen den früheren Busunternehmer bestand ein Haftbefehl, weil er eine Geldbuße nicht bezahlt hatte.

Weil bei seinem Ausfall seine Mannschaft als "nicht angetreten" gewertet worden wäre, ließen es die nach Breitenbrunn geeilten Nittendorfer Polizisten zu, daß der Mann quasi unter Polizei-Aufsicht ein paar Schuß mit einem Luftgewehr abgab. Dann nahmen sie ihn mit.
20.12.10
Neumarkt: Schüsse unter Polizeiaufsicht
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang