Schläge für Helfer

NEUMARKT. Ein sturzbetrunkener Autofahrer machte in Mühlhausen eine Verkehrsinsel nieder - und schlug dann auf einen Helfer ein.

Der 27jährige Mann kam mit seinem BMW am Montag gegen 20.15 Uhr auf der Hauptstraße in Mühlhausen auf Höhe der Abzweigung nach Wappersdorf nach links auf die Gegenfahrbahn, fuhr auf die Verkehrsinsel und riß dort durch den Aufprall beide Fahrtrichtungspfeile aus den Fundamenten.

Danach blieb der BMW-Fahrer einfach in seinem Auto sitzen.

Ein 19jähriger Helfer bemerkte, dass der Fahrer total betrunken war und nahm ihm den Fahrzeugschlüssel ab. Daraufhin schlug der BMW-Fahrer mehrmals auf ihn ein.

Die alarmierten Polizisten ordneten eine Blutentnahme an. Außerdem stellten die Beamten fest, dass der BMW-Fahrer nicht mehr im Besitz einer Fahrerlaubnis ist.
16.11.10
Neumarkt: Schläge für Helfer
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang