Vier Bands im G6

NEUMARKT. Vier Bands präsentieren am Samstag ab 20.00 Uhr bei der "Elektronik und Industrial Night" im G6 am Volksfestplatz ihr Können.

"Stuka696" ist eine Elektro Noise Band aus Passau. Sie rockt seit 2006 im südbayrischen Raum und liegt stilistisch zwischen den EBM-Größen Combichrist und Suicide Commando.

"Soul in Sadness" wurde 2000 von Stefan Siegl ins Leben gerufen und hat sich seitdem stetig vergrößert. Die fünf Mitglieder aus Regensburg, Passau und Bayreuth sind heute nicht mehr nur Liveband. Zum ersten Mal wurde ein Album geschrieben. Die Band, die 2003 mit "Fernweh" einen kleinen Szenehit erschuf, steht heute für modernen DarkRock mit Elektro- und Metal-Anleihen.

Daneben werden die Bands "Virus Devine" und "Tonal Y Nagual" erwartet.
05.03.10
Neumarkt: Vier Bands im G6

Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren