"Voll im Soll"

NEUMARKT. Einen sehr interessanten Spieltag haben die Staufer Basketballer vor sich. Die Staufer Herren 1 können es zum Abschluss des Jahres ruhig angehen lassen. Man liegt voll im Soll und tritt in der zweiten Runde des Bayernpokal gegen einen sehr interessanten Gegner an. Der TV Marktheidenfeld spielt in der 2. Regionalliga und möchte aufsteigen. Um deren Topspieler Virginijus Zilinskas hat sich eine tolle Truppe zusammengefunden. Es läuft zwar noch nicht ganz so wie sich die Unterfranken das vorstellten, aber man befindet sich in der Spitzengruppe.

Stauf findet sich immer besser zusammen und die Gruppe ist sehr ausgeglichen besetzt. Kein Gegner kann sich auf nur einen oder zwei Spieler konzentrieren, alle Staufer sind korbgefährlich. Besonders auf ihre Defense können sich die Staufer verlassen. Man hofft wieder auf die Unterstützung der Fans.

Ein vorentscheidendes Spiel haben die Staufer Damen auf dem Programm. Beide Teams sind sieglos und der Verlierer dürfte dem Abstieg wohl nicht mehr entgehen können. Staufs Leistungskurve zeigte die letzten Wochen steil nach oben. Bei den Mittelfränken ist dies genau andersherum. Die Mannschaft um Coach Philipp Hortolani fährt selbstbewusst nach Fürth. Wenn es gelingt, ausgeglichen zu punkten, dann dürfte der Sieg in die Oberpfalz gehen und damit fände ein durchwachsenes Jahr einen schönen Abschluss.

Die Herren 2 haben eine sehr schwere Aufgabe vor sich. Sie schafften zwar völlig überaschend den Sprung in die Aufstiegsrunde, treffen dort aber auf den Meister der Nordgruppe. Der TV Amberg hat diese Saison sehr stark aufgerüstet und im Schnitt jedes Spiel seiner Gruppe mit 40 Punkten Unterschied gewonnen. Selbst die Staufer Herren1 mussten sich im Bezirkspokal knapp geschlagen geben. Stauf fährt als Aussenseiter nach Amberg, aber genau darin liegt die Chance. Für die Staufer stellt dieses Spiel einen tollen Jahresabschluss dar. Man möchte für die Sensation sorgen. Bis auf Philipp Hortolani kann man in Bestbesetzung antreten.
17.12.09
Neumarkt: "Voll im Soll"
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang