Schwerste Verletzungen

NEUMARKT. Bei einem Unfall auf der B 299 bei Lauterhofen erlitt am Mittwoch eine 58jährige Autofahrerin schwerste Verletzungen.

Wie in einer Eilmeldung berichtet, krachte der Wagen der Frau gegen 14 Uhr frontal gegen einen Straßenbaum, nachdem sie auf der Bundesstraße 299 in einer Linkskurve kurz vor Lauterhofen geradeaus weitergefahren und damit nach rechts von der Fahrbahn abgekommen war.

Bei dem Aufprall wurde die allein im Auto sitzende Frau eingeklemmt. Sie mußte von den Feuerwehren Pilsach und Lauterhofen mit schwerem Gerät befreit werden und wurde danach vom Roten Kreuz mit schwersten Verletzungen ins Neumarkter Klinikum gebracht. Lebensgefahr besteht jedoch nicht.

Am Auto entstand Totalschaden. Die Polizei schätzte den Sachschaden auf rund 25.000 Euro.
16.12.09
Neumarkt: Schwerste Verletzungen

Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren