Rathaus besucht


Den Schülern wurde im Rathaus ein Einblick in die Welt zwischen Computer und Stempelkissen gewährt.

NEUMARKT. Ein großes Lob sprach Bürgermeister Helmut Himmler den 28 Schülern der Chunradus-Grundschule Sindlbach sowie Klassenlehrerin Evelyn Pözl nach einem Besuch im Rathaus der Gemeinde Berg aus.

Der Bürgermeister erläuterte den Kindern die vielfältigen Aufgaben der Kommune und führte sie anschließend durch einige Abteilungen der Gemeindeverwaltung. Thomas Stepper vom Bürgerbüro und Standesbeamter Rudolf Braun erklärten ihren Tätigkeitsbereich und gaben Einblicke in alte Urkunden.

Für das abschließende Gespräch im Rathaussaal hatten die Schüler der 4. Klasse viele Fragen an den Bürgermeister vorbereitet.

Nachdem kürzlich bereits zwei vierte Klassen der Schwarzachtal-Schule Berg mit umfangreichen Kenntnissen glänzten, bestätigten sich nach Aussagen Himmlers diese Erfahrungen jetzt auch mit den Schülern der Chunradus-Grundschule Sindlbach.

Er könne zwar keine langfristigen Garantien für den Bestand der Grundschule Sindlbach geben – so Himmler auf eine entsprechende Frage der Kinder – aber er und der Gemeinderat seien sich einig in der Zielsetzung, die kleine Schule zu erhalten. Deshalb werde sie zurzeit auch umfassend saniert.
18.11.09
Neumarkt: Rathaus besucht
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang