Flucht nach Tschechien

NEUMARKT. Ein in Neumarkt gestohlenes Auto führte in der Nacht zum Mittwoch zu einer Verfolgungsjagd bis auf tschechisches Gebiet.

Schleierfahnder der Polizeiinspektion-Fahndung Waidhaus wollten am Dienstag gegen 22 Uhr auf einem Parkplatz der A 6 zwei Fahrzeuge überprüfen. Es stellte sich dabei heraus, dass an einem der Wagen, einem Skoda Oktavia, ein falsches Kennzeichen angebracht war. Später fuhren die Beamten dann, daß der Wagen einige Stunden zuvor von einem Gelände eines Neumarkter Autohauses gestohlen worden war.

Als die Beamten den Fahrer der kurz ausgestiegen war, ansprechen wollten, stieg der in einen ebenfalls dort stehenden Audi TT und dessen Fahrer flüchtete auf der A 6 mit hoher Geschwindigkeit auf tschechisches Territorium.

In Absprache mit den tschechischen Polizeibehörden wurden sofort Maßnahmen eingeleitet, in die auch tschechische Streifenbesatzungen eingebunden wurden.

Der geflüchtete Fahrer verließ an der Ausfahrt Svata-Katarina auf tschechischem Gebiet die Autobahn und fuhr eine Raststätte an. Von dort flüchteten die beiden Männer unerkannt zu Fuß.

Bei den weiteren Ermittlungen stellte sich heraus, das der Audi TT, der einen Wert von etwa 15.000 Euro hat, von einem Pendlerparkplatz an der Bundesstraße 299 bei Ursensollen gestohlen worden war. Der Skoda Octavia, ein Neuwagen im Wert von 25.000 Euro, war in Neumarkt gestohlen worden. Dabei hatten die Täter das Kennzeichen eines dort stehenden Wagens angebracht.

Die beiden sichergestellten Fahrzeuge befinden sich derzeit bei den sachbearbeitenden Kriminaldienststellen in Bayern und Tschechien, wo sie spurentechnisch untersucht werden.

Offensichtlich hatten die Geflüchteten zunächst geplant, einen ebenfalls auf dem Pendlerparkplatz bei Ursensollen stehenden Skoda Octavia zu knacken. Nachdem dies nicht gelang, setzten sie die Fahrt nach Neumarkt fort um sich dort das Fahrzeug zu beschaffen. Diese Vorgehensweise hat den Anschein, als ob die beiden ausgewählten Fahrzeuge gezielt, sozusagen auf Bestellung, gestohlen wurden, hieß es von der Kripo.
28.10.09
Neumarkt: <font color="#FF0000">Flucht nach Tschechien</font>
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang