Tödlicher Zimmerbrand

NEUMARKT. An der Gemeindegrenze zwischen Berg und Burgthann starb am Sonntagmorgen ein junger Mann bei einem Zimmerbrand.

Gegen 4 Uhr wurde in einem Einfamilienhaus im Burgthanner Ortsteil Grub das Feuer entdeckt, bei dem ein 18jähriger Jugendlicher tödlich verletzt wurde.

Der 60jährige Vater bemerkte, dass Rauch aus dem Zimmer seines Sohnes quillt. Die starke Rauchentwicklung machte aber das Betreten des Zimmers unmöglich. Die sofort verständigte Feuerwehr konnte nach Ablöschen des Brandes den 18jährigen Sohn nur noch tot aus dem vollkommen ausgebrannten Zimmer bergen.

Nach bisherigen Erkenntnissen liegt die Brandausbruchstelle im Zimmer des Sohnes. Konkrete Rückschlüsse auf die Brandursache sind jedoch wegen der starken Brandschäden noch nicht möglich.

Das Obergeschoss sowie der Dachstuhl des Hauses sind ausgebrannt. Der Gesamtschaden beläuft sich auf rund 200.000 Euro.

Die Brandermittler der Schwabacher Kriminalpolizei haben die Ermittlungen aufgenommen.
25.10.09
Neumarkt: <font color="#FF0000">Tödlicher Zimmerbrand</font>
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang