"Missio Canonica" übergeben


Domdekan Klaus Schimmöller überreichte in Plankstetten die Urkunden.

NEUMARKT. 17 junge Lehrer für Grund- und Hauptschulen erhielten aus den Händen von Domdekan Klaus Schimmöller ihre "Missio-Urkunde".

Im Rahmen eines feierlichen Gottesdienstes im Kloster Plankstetten sandte er die Lehrer als "Boten des Evangeliums" in den Religionsunterricht.

In seiner Ansprache griff Schimmöller das Leitwort des Gottesdienstes auf: "Der Gerechte ist wie ein Baum". Die jungen Lehrer sollen wie der Baum in Verbindung bleiben mit "ihrer eigenen Wurzel". Diese Wurzel könne für den Glaubenden nur Jesus Christus sein.

Die "Missio Canonica" ist die offizielle kirchliche Lehrbeauftragung zur Erteilung des Katholischen Religionsunterrichts. Während ihrer Referendariatszeit absolvieren die Lehramtsanwärter, die schon in ihrem Studium an der Universität theologische und religionspädagogische Vorlesungen besucht haben, neben der staatlichen Ausbildung in den profanen Prüfungsfächern eine kirchliche Seminarausbildung mit fachspezifischen Kursen, Unterrichtsbesuchen und einer Prüfungslehrprobe im Religionsunterricht.

Das Religionspädagogische Seminar des Bistums Eichstätt betreut junge Lehrer aus Teilen der Regierungsbezirke Mittelfranken, Oberpfalz und Oberbayern.
pde
19.10.09
Neumarkt: "Missio Canonica" übergeben
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang