Zur Ader lassen

NEUMARKT. In allen Teilen des Landkreises Neumarkt werden im Oktober wieder zahlreiche Blutspende-Termine durchgeführt.

Täglich werden rund 2.400 Blutkonserven für Patienten in Bayerns Kliniken gebraucht.

Hauptempfänger von Blutprodukten sind vor allem Krebspatienten, zum Beispiel Leukämie-Kranke, deren eigene Blutproduktion wegen der Therapie lahmgelegt ist. Danach folgen Herzerkrankte, dann Menschen, die an Magen-Darm-Erkrankungen leiden. Diese Patienten sind auf eine kontiunierliche Blutversorgung angewiesen, die nicht unterbrochen werden darf, so BRK-Kreisgeschäftsführer Klaus Zimmermann.

Blutspenden kann jeder gesunde Mensch von 18 bis zu seinem 69. Geburtstag (Erstspender nur bis zum 60. Geburtstag). Zu jeder Spende muß unbedingt der Blutspende-Pass oder Personalausweis oder Reisepass mitgebracht werden.

Die Termine:

Donnerstag, 08.Oktober Velburg Grundschule 17.00 – 20.30 Uhr
Freitag, 09.Oktober Parsberg Gymnasium 16.00 – 20.00 Uhr
Montag, 12.Oktober Neumarkt Staatl. Berufsschule 16.00 – 21.00 Uhr
Dienstag, 13.Oktober Neumarkt Staatl. Berufsschule 16.00 – 21.00 Uhr
Dienstag, 13.Oktober Breitenbrunn Schule 17.00 – 20.30 Uhr
Mittwoch, 14.Oktober Seubersdorf Volksschule 17.00 – 20.30 Uhr
Donnerstag, 15.Oktober Lauterhofen Schulhaus 17.00 – 20.30 Uhr
Donnerstag, 15.Oktober Mühlhausen Mühlhausen 17.00 – 20.30 Uhr
Freitag, 16.Oktober Freystadt J.P.E.M.-Schule 17.00 – 21.00 Uhr
Dienstag, 20.Oktober Deining Volksschule 17.00 – 21.00 Uhr
26.09.09
Neumarkt: Zur Ader lassen
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang