"Normale" Impfung

NEUMARKT. Bei aller Diskussion über die "Schweinegrippe" soll man die "normale" Grippe-Impfung nicht vergessen, heißt es vom Gesundheitsamt.

Gegen die "Schweinegrippe", die in den letzten Monaten im Raum Neumarkt oft genug in den Schlagzeilen war (wir berichteten vielfach), wird voraussichtlich ab Oktober ein entsprechender Impfstoff zur Verfügung stehen, sagte der Chef des Neumarkter Gesundheitsamtes, Dr. Heinz Sperber.

Er wies gleichzeitig darauf hin, daß es im Gegensatz dazu den Impfstoff gegen die normale Grippe bereits gibt. Wie in jedem Jahr werde diese Impfung Menschen ab 60 Jahre, chronisch Kranken sowie Personen, die viel Kontakt mit anderen Menschen haben, empfohlen.

Insbesondere medizinisches Personal wie Ärzte oder Krankenschwestern sowie Pflegepersonal sollte sich unbedingt impfen lassen, erklärte Sperber. Es handele sich wie in jedem Jahr um eine einmalige Spritze.
21.09.09
Neumarkt: "Normale" Impfung
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang