Bergstrecke wird ausgebaut


Vor Ort wurde über den geplanten Ausbau am Pfeffertshofener
Berg informiert.
NEUMARKT. Der Pfeffertshofener Berg soll nun endlich im nächsten Jahr mit Kriechspur und Fahrradweg ausgebaut werden.

Seit nunmehr zehn Jahren bemühen sich der Landkreis, die Gemeinden Pilsach und Lauterhofen sowie das Staatliche Bauamt Regensburg intensiv um einen verkehrsgerechten Ausbau der Bundesstraße B299 nördlich von Neumarkt zwischen Pilsach und Lauterhofen, hieß es am Freitag bei einem Treffen vor Ort.

Nun konnte Baudirektor Josef Kreitinger vom Staatlichen Bauamt Regensburg in Pfeffertshofen Landrat Albert Löhner, Bürgermeister Adolf Wolf und den Abgeordneten Alois Karl und Albert Füracker vermelden, dass das Planfeststellungsverfahren für den ersten Bauabschnitt schon sehr weit gediehen ist, so dass 2010 der Ausbau bei entsprechender Mittelbereitstellung erfolgen kann.

Dieser 4,3 Kilometer lange und rund fünf Millionen Euro teure Abschnitt umfasst den Ausbau des Pfeffertshofener Berges mit einer rund einen Kilometer langen Kriechspur und führt bis zum Steinbruch Bärnreuther. Dabei wird auch ein begleitender Radweg miterrichtet.

Für den zweiten Bauabschnitt mit 2,6 Kilometrn Länge bis zu Stieglitzenhöhe soll 2010 das Planfeststellungsverfahren durchgeführt werden.

Die Bundesstraße B299 stelle neben der Autobahn die wichtigste Verkehrsverbindung durch den Landkreis dar, sagte am Freitag Landrat Löhner. Deshalb dränge man seit Jahren auf einen verkehrsgerechten Ausbau Richtung Süden und Norden. "Dabei sind wir jetzt dank einer sehr guten Zusammenarbeit mit dem Staatlichen Bauamt Regensburg und der Regierung der Oberpfalz ein großes Stück vorangekommen", sagte Löhner. Auf die gleiche Unterstützung setze man auch bei der Realisierung des verbleibenden Reststückes, betonte der Landkreischef beim Ortstermin und dankte auch der Obersten Baubehörde im Innenministerium für die gute Kooperation.

Josef Kreitinger bedankte sich zusammen mit Bürgermeister Adolf Wolf bei MdB Alois Karl und MdL Albert Füracker für die tatkräftige Unterstützung bei dieser wichtigen Straßenbaumaßnahme.
11.09.09
Neumarkt: Bergstrecke wird ausgebaut
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang