Falscher Hunderter

NEUMARKT. Beim Bauernmarkt in Neumarkt wurde einem ahnungslosen Kunden offenbar ein falscher 100-Euro-Schein untergejubelt.

Die "Blüte" wurde entdeckt, als der Kunde die Banknote jetzt bei einer Bank in Seubersdorf einzahlen wollte. Der Schein wurde sichergestellt.

Der Mann ist sich sicher, daß der die Blüte beim Bauernmarkt in Neumarkt erhalten hat.
03.04.09
Neumarkt: Falscher Hunderter

Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren