Lkw-Profis übten


Vollbremsung mit dem Lastzug auf nasser Fahrbahn.
NEUMARKT. Die Firma Bärnreuther spendierte ihren Lastzug-Fahrern eine Fahr-Sicherheits-Schulung auf einem Verkehrsübungsplatz.

Der enorme Kostendruck dürfe nicht durch überhöhte, weil unkalkulierbare Risikobereitschaft aufgefangen werden. Hohe Qualität und Prävention müsse klar der Vorrang eingeräumt werden, hieß es von Bärnreuther. Mit dem Training für Profis soll gleichzeitig Zuverlässigkeit und Termintreue den Kunden gegenüber auf hohem Niveau garantiert werden und selbstverständlich die Schadensprävention im Vordergrund stehen, hieß es von dem Unternehmen.

Die hoch motivierten Fahrer der Firma Bärnreuther konnten in Fürth praktisch und hautnah üben, mit plötzlichen Gefahrensituationen, zum Beispiel dem Bremsen auf glatter Fahrbahn, professionell umzugehen. Erfahrene Trainer führten durch den fahrpraktischen Teil und zeigten gefahrlos die persönlichen Grenzen des Fahrers – aber auch des Fahrzeuges - auf.

"Gerade in der heutigen Situation ist die freiwillige Investition in Sicherheit und Professionalität eine seltene – aber grundlegende weitsichtige unternehmerische Entscheidung mit Vorbildwirkung für den gesamten Landkreis", so der Leiter des Trainingsprogramms Ralph Feldbauer.

Durchgängig positives Feedback gab es letztlich auch von den motivierten Fahrern des Unternehmers. In etwa vier Wochen wird das Trainingsprogramm mit der zweiten Hälfte der über 60 Fahrer durchgeführt.
25.09.08
Neumarkt: Lkw-Profis übten
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang