Erich-Bärtl-Weg wird eingeweiht

NEUMARKT. Im Rahmen der Jubiläumsfeierlichkeiten zum Bestehen der Städtepartnerschaft mit Mistelbach wird auch der neue Erich-Bärtl-Weg übergeben.

Darauf hat Oberbürgermeister Thomas Thumann hingewiesen. "Ich finde dies den passenden Rahmen, um dieses Andenken an den beliebten Bürgermeister und Stadtrat einzuweihen. Er war als Partnerschaftsreferent ein großer Pionier dieser Städtepartnerschaft und hat viele Freunde in Mistelbach gehabt".

Daher wird die Übergabe nach dem Eintreffen der Mistelbacher Gäste am Freitag, 26.September, um 14.30 Uhr erfolgen. Zuvor werden sie von Oberbürgermeister Thumann im LGS-Bereich willkommen geheißen und nicht, wie ursprünglich einmal geplant, am Rathaus. Gemeinsam werden dann die Mistelbacher Gäste mit Oberbürgermeister Thumann zum Mistelbacher Weinkeller ziehen, wo die Einweihung des Weges erfolgen soll.

Dabei handelt es sich um den Hauptweg durch den westlichen Teil des LGS-Parks, der am Mistelbacher Weinkeller vorbei führt. Der Bausenat hatte im Juni beschlossen, diesen Weg nach dem vor einem Jahr verstorbenen Erich Bärtl zu benennen.

Die Bevölkerung ist zur Einweihung des Erich-Bärtl-Weges eingeladen. Bei den Jubiläumsfeierlichkeiten in Mistelbach Anfang Juli diesen Jahres wurde in der österreichischen Partnerstadt bereits eine Straße nach Erich Bärtl benannt.
09.09.08
Neumarkt: Erich-Bärtl-Weg wird eingeweiht
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang