"Kunst und Kaffee"


Rolf Wicker, Prachatitz-Projekt, 2008
Foto: Andreas Pauly, München
NEUMARKT. Am Mittwoch um 14 Uhr findet im Museum Lothar Fischer ein weiterer Nachmittag für Senioren unter dem Motto "Kunst und Kaffee" statt.

An diese besondere Führung für Senioren schließt sich nämlich ein Cafe-Besuch an.

Christiane Lischka-Seitz stellt diesmal ausgewählte Kunstwerke aus der aktuellen Sonderausstellung "Rolf Wicker - Lothar-Fischer-Preisträger 2007" vor. Statt der sonst üblichen 90minütigen Standardführung, dauert die "Kunst und Kaffee"-Führung nur 45 Minuten. Während der Führung können die Besucher sitzen. Die Teilnehmerzahl ist auf 25 Personen begrenzt.

Anschließend kann bei einer Tasse Kaffee und einem Stück Kuchen im Parkcafe gemeinsam über das Gesehene gesprochen und diskutiert werden. Der Kartenvorverkauf beginnt ab Montag in der Touristen-Information in der Rathauspassage, Telefon 09181/255-125, für 5 Euro (inklusiv Eintritt, Führung und Kaffee mit Kuchen).

In der Sonderausstellung "Rolf Wicker – Lothar-Fischer-Preisträger 2007" präsentiert der Künstler zwei Arbeiten, die sich stark an ihrem jeweiligen Ausstellungsort orientieren. Eine dieser raum- und ortsbezogenen Arbeiten steht im Wechselausstellungsraum, während die zweite Arbeit vor der Außenvitrine des Museums installiert ist. Beide Arbeiten entstanden durch eine intensive Auseinandersetzung des Künstlers mit der sachlichen Architektur des Museums, aber auch unter den Eindrücken und Inspirationen, die u. a. ein Besuch der Neumarkter St. Johanneskirche dem jungen Künstler vermittelt hat.
09.08.08
Neumarkt: "Kunst und Kaffee"
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang