Kreisstraße gesperrt

NEUMARKT. Wegen des Einbaus der Tragschicht und der Deckschicht muss die Kreisstraße NM 22 zwischen Körndlhof und Großalfalterbach ab Montag, 9 Uhr, bis voraussichtlich Freitag, 13. Juni, 15 Uhr für den Gesamtverkehr gesperrt werden.

Der Anliegerverkehr ist bis zur Baustelle zugelassen. Die Umleitung erfolgt von Freihausen auf der Staatsstraße 2251 über Schnufenhofen zum Kreisverkehr bei Seubersdorf und auf der B 8 in Richtung Neumarkt.

Fahrzeuge, die wegen ihrer Höhe von mehr als 3,8 Metern nicht durch Seubersdorf fahren können, müssen während dieser Zeit ab Deining auf der Staatsstraße 2220 - Unterbuchfeld - Lengenfeld zum Kreisverkehr bei Lengenfeld und von dort auf der Staatsstraße 2251 über Hollerstetten zum Kreisverkehr bei Seubersdorf fahren. Entsprechende Hinweise werden in Seubersdorf und in Deining angebracht.

Während der Zeit der Gesamtsperrung kann der Ort Pirkach nur über Batzhausen angefahren werden. Auch hier muß beachtet werden, dass die Durchfahrtshöhe der Bahnüberführung in Batzhausen nur 3,2 Meter beträgt.
06.06.08
Neumarkt: Kreisstraße gesperrt
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang