Längst ausgebucht


So wie im letzten Jahr in Schneeberg werden im Rahmen des Klöppelkogresses heuer in Neumarkt Tausende auch die Händlermesse besuchen, die in der Kleinen Jurahalle stattfinden wird

NEUMARKT. Oberbürgermeister Thomas Thumann erwartet einen Ansturm von rund 3.000 Klöpplern in Neumarkt, wenn vom 28. bis 30. März der nächste Klöppelspitzenkongress des Deutschen Klöppelverbandes in der Jurastadt ausgetragen wird.

"Wir werden uns auf die große Anzahl an Teilnehmer und Gäste einstellen und freuen uns schon, wenn die Stadt von Klöpplerinnen und Klöpplern besiedelt wird", meint Oberbürgermeister Thumann dazu, der auch die Schirmherrschaft für den Kongress übernommen hat.

"Dafür werden wir eine Vielzahl an Räumen für die Veranstaltungen und Ausstellungen bereit stellen." So etwa sind das Rathaus, die Festsäle der Residenz, der Reitstadel, das Bürgerhaus und das Stadtmuseum in den Kongressablauf mit Tagungen und Ausstellungen einbezogen. Die den Kongress begleitende Händlermesse wird in der kleinen Jurahalle stattfinden.

Wie groß das Interesse ist, zeigt die Tatsache, dass die Hotels für diesen Zeitraum bereits längst ausgebucht sind. Und da der Verband sein 25jähriges Bestehen feiern kann, rechnet man mit sehr vielen Gästen in der Stadt. Die Einschätzungen von Oberbürgermeister Thumann werden auch von den Erfahrungen des letzten Kongresses im April 2007 in Schneeberg bestätigt. Dabei fanden sich über 3.500 Klöppelbegeisterte in der Stadt im Erzgebirge ein und die Hotels waren bis weit ins Umland ausgebucht.

In der Zeitschrift des Deutschen Klöppelverbandes "die Spitze" wird die Stadt Neumarkt bereits als "Unsere Kongressstadt 2008" vorgestellt. Dabei vermitteln Angaben etwa zur Geschichte und zur Kultur, zur Lage und zu den Freizeitmöglichkeiten sowie den Festen den Besuchern schon einen ersten Eindruck für das nächste Jahr.

Und dass Klöppeln nur etwas für Omas sei, soll der Kongress widerlegen. Dann werden sich viele Neumarkter davon überzeugen können, dass es dabei wahre Kunstwerke zu bestaunen gibt, die weit über die landläufige Vorstellung von stilvollen Deckchen hinausgehen.
14.01.08
Neumarkt: Längst ausgebucht
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang