Überfall im Faberwald

NEUMARKT. Ein 14jähriger Junge wurde am Sonntagabend von vier Jugendlichen im Faberwald überfallen.

Der Raubüberfall scheiterte, weil ein älterer Mann mit seinem Hund hinzukam, hieß es am Dienstag von der Regensburger Kripo, die den Fall bearbeitet.

Demnach war der 14 Jahre alte Neumarkter am Sonntagabend gegen 21 Uhr am Heimweg von seiner Freundin und durchquerte dabei den Faberwald. Dort wurde er beim Spielplatz von vier Jugendlichen angehalten, die sofort forderten: "Geld her, sonst setzt es was!"

Glücklicherweise kam in diesem Moment ein älterer Mann mit einem Hund des Weges. Als die Jugendlichen den Mann sahen, ergriffen sie die Flucht.

Die Kriminalpolizeiinspektion Regensburg bittet diesen Mann und weitere Zeugen, sich unter der Telefon-Nummer 0941/506-2681 zu melden.
25.09.07
Neumarkt: <font color="#FF0000">Überfall im Faberwald</font>
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang