Gespräch mit Minister


MdB Alois Karl, Verteidigungsminister Franz Josef Jung und
KPV-Vorsitzender Alois Scherer in Berlin.
NEUMARKT. MdB Alois Karl und der KPV-Vorsitzender Alois Scherer sprachen in Berlin mit Verteidigungsminister Franz Josef Jung.

Karl nutzte einen Großen Zapfenstreich um Minister Jung den Vorsitzenden der Kommunalpolitischen Vereinigung, Bürgermeister Alois Scherer, vorzustellen. "Unser Wahlkreis Amberg-Sulzbach-Neumarkt ist durch die beiden Truppenübungsplätze Grafenwöhr und Hohenfels geprägt. Zudem ist die Bundeswehr mit ihren Einheiten in Amberg und Kümmersbruck ein wichtiger Wirtschaftsfaktor. Deshalb war es mir ein Anliegen, dass der Bundesverteidigungsminister auch den Vorsitzenden der KPV Neumarkt persönlich kennen lernte", sagte Alois Karl.

Den richtigen Rahmen hierfür bot ein Großer Zapfenstreich im Berliner Bendlerblock. Hier verabschiedete Franz Josef Jung den Chief of Staff von SHAPE, General Rainer Schuwirth in den Ruhestand. Dieser hatte in den letzten Jahren im europäischen Nato-Hauptquartier (Supreme Headquarters Allied Powers Europa – SHAPE) eine herausgehobene Stellung im nordatlantischen Verteidigungsbündnis ausgefüllt.

Die Neumarkter Mandatsträger nutzten die Gelegenheit zu einem intensiven Dialog mit dem Verteidigungsminister, da Alois Karl sowohl im Innen- wie auch im Menschenrechtsausschuss zuständiger Berichterstatter für einige Bundeswehrauslandseinsätze ist. Daneben erörterten die Politiker auch die künftige Rolle und Präsenz der Bundeswehr im Inland.
19.09.07
Neumarkt: Gespräch mit Minister
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang