"Gold-Rosi" marschiert mit


Am Sonntag fällt der Start5schuß für den "Nordic Walking"-Parcours.
Foto:AOK

Freie Auswahl

NEUMARKT. Der Parcours sieht abwechslungsreiche Routen vor - geeignet sowohl für Anfänger wie auch für sportlich orientierte Nordic Walker. Jede Route ist als Rundkurs ausgeschildert.

Jungbrunnen Route 4,0 Kilometer
Für Anfänger. Diese Route bietet optimale Möglichkeiten für ein Basistraining.

Vital Route 6,9 Kilometer
Fortgeschrittene und sportliche Menschen haben auf dieser Strecke die Möglichkeit, ihre allgemeine Fitness zu verbessern.

Fitness Route 9,3 Kilometer
Für regelmäßig Sporttreibende. Durch die anspruchsvolle Routenführung kann die Fitness und Leis-tungsfähigkeit gesteigert werden.

Technik Route 1,0 Kilometer
Hier hat jeder die Möglichkeit, seine Technik gezielt zu verfeinern. Richtige Technik, nicht hohe Intensität sind hier das Ziel.
NEUMARKT. Zwei frühere Ski-Stars werden den Nordic Walking-Parcours am Sonntag am Lengenbachtal eröffnen.

Unter dem Motto "Höre niemals auf anzufangen! Fange niemals an aufzuhören!" macht sich die AOK zusammen mit Rosi Mittermaier und Christian Neureuther stark für Nordic Walking als Gesundheitssport.

Drei von vier bayerischen Bürgern sind körperlich zu wenig aktiv. Jeder zweite geht in der Freizeit nicht mal spazieren. Studienergebnisse würden bestätigen: Nordic Walking hat positive Nebenwirkungen auf Blutdruck, Herz-Kreislauf, Cholesterin und Muskulatur. Die AOK hat deshalb daher gemeinsam mit der Stadt Neumarkt den ersten beschilderten Parcours für Nordic Walker im Landkreis eingerichtet. D

Als Standort für den Parcours habe sich das landschaftlich wunderschön gelegene Lengenbachtal mit seinen bereits vorhandenen Wanderwegen geradezu angeboten. Start und auch Ziel der als Rundkurse angelegten Strecken ist jeweils der Parkplatz Lengenbachtal.

Der Parcours zeichnet sich insbesondere durch seine Gesundheitsorientierung aus. So werden nicht nur drei abwechslungsreiche Strecken in unterschiedlichen Leistungsstufen und Längen angebo-ten, sondern auch auf die gesundheitsfördernde Wirkung dieses Sports hingewiesen. Wichtiger Bestandteil ist die Technik-Route, auf der die einzelnen Schritte der vom Deutschen Nordic Walking und Nordic Inline Verband e.V. (DNV) entwickelten ALFA-Technik erklärt werden.

Am Sonntag wird der Parcours offiziell eröffnet. Jeder Interessierte ist eingeladen, zusammen mit den beiden Prominenten die Strecken das erste Mal zu begehen. Dabei kommt es nicht auf Schnelligkeit sondern auf das pure Vergnügen an. Für Anfänger stehen ausgebildete Trainer zur Verfügung, um in die richtige Technik einzuweisen. Auch Stöcke können vor dem Start ausgeliehen werden.

Für das leibliche Wohl der Nordic Walker wird ebenfalls gesorgt sein. Viele Informationsstände und ein buntes Rahmenprogramm runden die Veranstaltung ab und laden auch Besucher ein, die nicht selbst die Stöcke "schwingen" wollen.

Beginn der Veranstaltung ist um 10 Uhr mit der Anmeldung. Um 11 Uhr erfolgt die offizielle Begrüßung, um 11.15 Uhr beginnt das Aufwärmtraining und um 11.30 Uhr fällt der Startschuß.
28.06.07
Neumarkt: "Gold-Rosi" marschiert mit
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang