Spielfest beim BSC

NEUMARKT. Bei einem Spielfest dürfen sich beim BSC Woffenbach die Jüngsten austoben. Außerdem werden die Herren-Kader vorgestellt.

Der BSC Woffenbach konnte ein außergewöhnlich erfolgreiches Fußballjahr hinter sich bringen. Dass aber bei allem Streben nach sportlichem Erfolg der Spaß und die Kameradschaft beim BSC nicht zu kurz kommen dürfen, zeigt das alljährliche Spielfest des Vereins im heimischen Sportpark zur Au.

Deshalb hat die Jugendleitung die Veranstaltung am Sonntag auf die Aktion des Bayerischen Fußball- Verbandes "Keine Gewalt im Jugendfußball" ausgerichtet.

Die Aktion wendet sich gegen übertriebenen Ehrgeiz von Eltern schon im Kleinfeldbereich (wie berichteten). Die Vereinsjugendleitung möchte diese Thematik noch einmal einem größeren Publikum näher bringen.

Zunächst wird am Sonntag ab 9.30 Uhr ein Gottesdienst den Tag eröffnen. Im Rahmen eines Weißwurstfrühschoppens werden die trainings- und spielfleissigsten Spieler geehrt. Nach dem Mittagessen werden ab 13 Uhr Spielstationen für die Kleinen eröffnet und Lose für eine Tombola verkauft. Bei Kaffee und Kuchen sorgen im Laufe des Nachmittags auch Vorführungen der Kinderturnabteilung für Abwechslung.

Um 16 Uhr wird der BSC den offiziellen Saisonstart seiner Herrenteams einläuten. Der Kader für die neue Saison wird vorgestellt, anschließend bestreiten die beiden Mannschaften ein Trainingsspiel.
27.06.07
Neumarkt: Spielfest beim BSC
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang