Zwei Schwerverletzte

NEUMARKT. Bei einem spektakulären Unfall am Berliner Ring wurden am Donnerstagabend zwei Männer schwer verletzt.

Ein betrunkener 28jähriger Autofahrer war gegen 18.55 Uhr wegen überhöhter Geschwindigkeit mit seinem Opel-Astra nach rechts aufs Bankette und anschließend ins Schleudern geraten . Das Auto stieß frontal in den Straßengraben und flog etwa 25 Meter mit dem Heck voraus in die Böschung.

Die beiden Insassen wurden durch die Heckscheibe aus dem Auto geschleudert. Der Wagen flog offenbar über die jungen Männer hinweg und kam wieder auf den Rädern zum Stehen.

Der 28jährige Fahrer, der unter Alkoholeinfluss stand, wurde mit einem Rettungshubschrauber ins Klinikum Nürnberg gebracht. Der 29 Jahre alte Beifahrer wurde in das Neumarkter Klinikum eingeliefert.

Am Opel entstand Totalschaden in Höhe von rund 6000 Euro.
08.06.07
Neumarkt: <font color="#FF0000">Zwei Schwerverletzte</font>
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang