Münz-Automaten geknackt

NEUMARKT. Zwei unbekannte Täter haben in Banken in Neumarkt, Freystadt und Berching Münz-Automaten geknackt.

In wenigstens einem Fall - in Berching - waren sie dabei offenbar erfolgreich, hieß es von der Kripo am Freitag. Die Polizei vermutet, daß es sich um zwei Täter handelte, die sich in der Nacht zum Donnerstag die Münzeinzahlungsautomaten in Geldinstituten am Oberen und am Unteren Markt in Neumarkt, am Pettenkoferplatz in Berching und in einer Bank in Freystadt ausgesucht hatten.

In Berching gelang es den Ganoven, den Schacht des Automaten aufzuwuchten. Wie hoch die Beute ausfiel, steht noch nicht fest und bedarf noch weiterer Ermittlungen, hieß es am Freitag.

Die Kripo hofft jetzt auf Zeugen: Nächtliche Passanten, die im Bereich der Geldinstitute verdächtige Personen oder Fahrzeuge gesehen haben, sollen sich mit der Kriminalpolizeiinspektion Regensburg unter der Telefon-Nummer 0941/506-2681 in Verbindung setzen.
01.06.07
Neumarkt: <font color="#FF0000">Münz-Automaten geknackt</font>
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang