Klosterer siegen

SELIGENPORTEN. Der Ernst der Stunde war den "Klosterern" bewußt: Hatte am Vortag der FSV Erlangen-Bruck gegen die SG Quelle Fürth mit 3:2 gewonnen, so durften sie sich gegen die SpVgg Kirchdorf-Eppenschlag keinen Ausrutscher leisten, um sich weiter im Kampf um Platz zwei zu behaupten.

Die Rechnung ging auf: Mit einem knappen 0:1, aber mit einem wertvollen "Dreier" durften die "Klosterer" den April abhaken, wobei am 1. Mai ein weitaus größerer Stolperstein auf sie wartet. Am "Tag der Arbeit" müssen sie zum Nachholspiel beim SV Schalding-Heining ran, der im Pokal den Bayernligisten 1. FC Bad Kötzing aus dem Rennen warf. Hoffentlich wissen die Neunsinger-Schützlinge die knappe Verschnaufpause von nur zwei Tagen gut zu nutzen.

SpVgg Kirchdorf-Eppenschlag - SV Seligenporten 0:1 (0:1)

In den Schoß gefallen ist ihnen der Sieg bei den "Waldlern" wahrlich nicht. Bis zur 44. Minute lieferten sich beide Mannschaften eine ausgeglichene Partie. Den Torwart der Platzherren muss der Teufel geritten haben, als er seine Verteidiger die Order gab, einen Ball durchzulassen, den er höchstpersönlich entschärfen wollte. Aber da hatte Schlussmann Altmann die Rechnung ohne Andreas Endlein gemacht, der das Leder ins inzwischen leere Tor zum 1:0 für Seligenporten köpfte.

Dieser Vorsprung reichte aus, um das Spiel über die Zeit zu bringen. Eine perfekte Abwehr der Seligenportener bei immer wieder gezielten Angriffen war das Geheimnis des Erfolgs, den man mit in den Mai hinüber nehmen möchte.

Aktuelle Tabelle

Wegen technischer Probleme kann die Tabelle zur Zeit nicht angezeigt werden
28.04.07
Neumarkt: Klosterer siegen
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang