Von Straße gedrängt

NEUMARKT. Ein unbekannter Autofahrer drängte bei Breitenbrunn ein entgegenkommendes Auto von der Straße - und flüchtete.

Am Mittwoch gegen 19.15 Uhr war eine 39jährige Autofahrerin mit Pkw Honda auf der Kreisstraße NM13 von Breitenbrunn in Richtung Dürn unterwegs, als ihr in der ersten Linkskurve nach eigenen Angaben ein Auto in der Fahrbahnmitte entgegen kam. Um einen Zusammenstoss zu verhindern, wich sie nach rechts aus. Dabei verlor sie die Kontrolle über ihren Wagen und schleuderte nach links in die Leitplanken.

Beim Unfall wurden die Fahrerin und ihr Beifahrer nicht verletzt. Am Auto entstand ein Sachschaden von rund 7000 Euro. Der Schaden an den Leitplanken beträgt etwa 1000 Euro.

Das entgegenkommende Auto fuhr ohne anzuhalten in Richtung Breitenbrunn weiter. Es soll sich hierbei um einen dunklen Wagen, eventuell Golf oder Astra, handeln.

Hinweise zum Unfallhergang oder zum entgegenkommenden Pkw nimmt die Polizeiinspektion Parsberg unter Telefon 09492/9411-0 entgegen.
13.04.07
Neumarkt: Von Straße gedrängt
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang